banner
Heim / Nachricht / Was erwartet WP Carey (WPC) in dieser Berichtssaison?
Nachricht

Was erwartet WP Carey (WPC) in dieser Berichtssaison?

May 12, 2023May 12, 2023

WP Carey Inc. (WPC Quick QuoteWPC – Kostenloser Bericht), ein führender Immobilieninvestmentfonds (REIT), wird voraussichtlich am 28. April vor Börsengang seine Ergebnisse für das erste Quartal 2023 bekannt geben. Das Unternehmen befand sich in den letzten Jahren aufgrund seiner diversifiziertes Portfolio und Fokus auf langfristige Triple-Net-Leasingverträge. In diesem Artikel geben wir einen Überblick über WPC und diskutieren die Schlüsselfaktoren, die sich wahrscheinlich auf die Ergebnisse des ersten Quartals 2023 auswirken werden. Im letzten Berichtsquartal erzielte dieser in New York ansässige Net-Lease-REIT eine vergleichbare Leistung gemessen an den bereinigten Funds from Operations (FFO) pro Aktie. In den letzten vier Quartalen übertraf der bereinigte FFO pro Aktie von WP Carey dreimal die Schätzungen und erreichte zum anderen die Erwartungen, wobei die durchschnittliche Überraschung bei 3,11 % lag. Die folgende Grafik zeigt die überraschende Geschichte des Unternehmens:

WP Carey Inc. Preis-EPS-Überraschung | Zitat von WP Carey Inc

Einer der Schlüsselfaktoren, der WP Carey von anderen REITs unterscheidet, ist sein diversifiziertes Portfolio. Das Unternehmen investiert in ein breites Spektrum an Immobilienarten und Branchen, was dazu beiträgt, Risiken zu reduzieren und konsistente Cashflows sicherzustellen. Darüber hinaus konzentriert sich WPC auf Triple-Net-Leasingverträge, bei denen die meisten Betriebskosten, Steuern und Versicherungskosten auf den Mieter verlagert werden. Diese Struktur bietet dem Unternehmen eine stabile Einnahmequelle und verringert seine Anfälligkeit gegenüber Inflation und anderen wirtschaftlichen Faktoren.

WP Carey konzentriert sich auf Investitionen in hochwertige Einzelmieter-, Industrie-, Lager- und Einzelhandelsimmobilien. Diese befinden sich hauptsächlich in den Vereinigten Staaten sowie in Nord- und Westeuropa. Dieser diversifizierte Net-Lease-REIT ist auf Sale-Leasebacks, Build-to-Suits und den Erwerb von Single-Tenant-Net-Lease-Immobilien spezialisiert. WPC ist bereit, von seinem Portfolio an betriebskritischen Gewerbeimmobilien zu profitieren, die es mit eingebauten Mieterhöhungen langfristig an kreditwürdige Mieter zurückvermietet. WP Carey konzentriert sich auch auf die Nutzung wertsteigernder Investitionsmöglichkeiten. Diese Investitionen sind Teil der externen Wachstumsstrategie und des diversifizierten Ansatzes des Unternehmens. Seit Anfang 2023 bis zum 4. April hat das Unternehmen 650 Millionen US-Dollar an Investitionen getätigt, von denen sich der Großteil auf Industrieimmobilien bezog. Mehrere Schlüsselfaktoren dürften sich jedoch auf die Gewinne von WPC im ersten Quartal 2023 auswirken. Obwohl das Portfolio des Unternehmens relativ stabil geblieben ist, könnte es in bestimmten Sektoren kurzfristige Auswirkungen auf die Belegungsraten und Mieteinnahmen geben. Insbesondere die Abschwächung der Wirtschaft und ihre Auswirkungen auf die Wirtschaftstätigkeit könnten sich auf die Nachfrage nach mehreren Immobilien und WP auswirken Das Portfolio von Carey ist vor solchen Auswirkungen nicht gefeit. Während die Ergebnisse von WPC im ersten Quartal wahrscheinlich Gewinne aus seinem hochwertigen, diversifizierten Portfolio und seinen strategischen Investitionen widerspiegeln, dürfte die Unbeständigkeit in bestimmten Immobilienkategorien Anlass zur Sorge gegeben haben. Ein weiterer Faktor, den man im Auge behalten sollte, sind die Zinssätze. WP Carey ist hoch verschuldet und steigende Zinssätze könnten seine Kreditkosten erhöhen und sich auf seine Rentabilität auswirken.

Vor diesem Hintergrund liegt die Zacks-Konsensschätzung für den Umsatz des Unternehmens im ersten Quartal bei 419,82 Millionen US-Dollar, was einem Anstieg von 20,5 % gegenüber dem Vorjahresquartal entspricht. Die Konsensschätzung für die Mieteinnahmen für das erste Quartal liegt derzeit bei 356,39 Millionen US-Dollar und liegt damit über dem Wert des Vorjahresquartals von 307,73 Millionen US-Dollar. Die Zacks-Konsensschätzung für die Einnahmen aus Immobilienbesitz liegt derzeit bei 419,82 Millionen US-Dollar, gegenüber 344,09 US-Dollar im Vorjahresquartal gemeldet. Die Aktivitäten von WP Carey im Berichtsquartal waren ausreichend, um das Vertrauen der Analysten zu stärken. Die Konsensschätzung für den vierteljährlichen bereinigten FFO je Aktie ist innerhalb eines Monats um zwei Cent auf 1,32 US-Dollar gestiegen. Es deutet jedoch auf einen Rückgang von 2,22 % im Jahresvergleich hin.

Unser bewährtes Modell lässt keine schlüssige Vorhersage einer Überraschung in Bezug auf den FFO pro Aktie für WP Carey in dieser Saison zu. Die Kombination aus einem positiven Earnings ESP und einem Zacks-Rang #1 (Strong Buy), 2 (Buy) oder 3 (Hold) erhöht die Wahrscheinlichkeit eines FFO-Beats. Dies ist hier jedoch nicht der Fall. WP Carey hat derzeit einen Zacks-Rang #4 (Verkaufen) und einen Earnings ESP von +1,14 %. Mit unserem Gewinn-ESP-Filter können Sie die besten Aktien zum Kauf oder Verkauf ermitteln, bevor sie gemeldet werden. Unser Modell zeigt dies jedochVICI Properties Inc.(VICI Quick QuoteVICI – Kostenloser Bericht) undAmericold Realty Trust, Inc.(COLD Quick QuoteCOLD – Kostenloser Bericht) haben die richtige Kombination von Elementen, um in diesem Quartal eine Überraschung zu vermelden. VICI Properties wird voraussichtlich am 1. Mai Quartalszahlen veröffentlichen. VICI hat einen ESP-Gewinn von +10,38 % und hat derzeit einen Zacks-Rang von 1 .Americold Realty Trust wird voraussichtlich am 4. Mai Quartalszahlen veröffentlichen, hat einen ESP-Gewinn von +17,72 % und einen Zacks-Rang von 2. Sie können sehenDie vollständige Liste der heutigen Zacks-Aktien Nr. 1 finden Sie hier.Bleiben Sie mit dem Zacks-Gewinnkalender über bevorstehende Gewinnmitteilungen auf dem Laufenden.

WP Carey hat in den letzten Jahren aufgrund seines diversifizierten Portfolios und der Konzentration auf langfristige Triple-Net-Leasingverträge eine starke Leistung im REIT-Sektor erbracht. Zwar bestehen einige kurzfristige Risiken im Zusammenhang mit der Abschwächung der Wirtschaft und steigenden Zinssätzen, doch die starken Fundamentaldaten und das proaktive Schuldenmanagement von WPC bieten Anlegern Anlass, hinsichtlich der künftigen Wachstumsaussichten optimistisch zu sein. Anleger sollten dem Gewinnbericht des Unternehmens für das erste Quartal 2023 große Aufmerksamkeit schenken, der wertvolle Einblicke in die Entwicklung von WP Carey in den kommenden Quartalen liefern könnte. Hinweis: Alles, was in diesem Bericht mit Gewinnen in Zusammenhang steht, stellt Funds from Operations (FFO) dar – a weit verbreitete Kennzahl zur Messung der Leistung von REITs.

WP Carey Inc. VICI Properties Inc. Americold Realty Trust, Inc. Die vollständige Liste der heutigen Zacks-Aktien Nr. 1 finden Sie hier